SPECTRUM

Wer bist du?

Ich bin Birgit Brockbals, 34 Jahre alt und bin Designerin und Mitbegründerin von dem Modelabel SPECTRUM.

Was hat Dich dazu bewogen Designer zu werden?

Das Kreative und schnelle Umsetzen von Ideen lag mir shcon als Heranwachsene. Ein Schülerpraktikum bei Annette Görtz und weitere Stationen bei Modelinien manifestierten dann den Wunsch nach dem Abi Modedesign auch zu studieren.

Was macht Deine Produkte so besonders?

Zeitlose Details im Design. Das stringente Spiel mit Volumen, Körper und Silhouetten zeichnen die SPECTRUM Styles aus.

Was inspiriert Dich?

Es kann eine Struktur sein, eine Farbe, ein Mensch – oftmals existiert erst das Material und daraus ergibt sich mein Design. Ich arbeite aus etwas heraus und suche nicht nach bestimmten Materialien, weil ich schon ein Produkt im Kopf habe. Ich arbeite sehr intuitiv.

Wie kann man sich Dein Atelier / Deine Werkstatt vorstellen?

Es ist in einem Jugendstilhaus im EG gelegen. Die Ladenfläche geht direkt über in die Atelierfläche. Es ist ein Raum mit einer Deckenhöhe von 3,80m und zwei sehr großen Schaufenstern. Mittig im Laden geht eine Treppe ins 1.OG wo sich ein Büro, Küche und WC befindet.

Wer unterstützt dich dabei diese Ziele zu verwirklichen?

Mein Mann als Geschäftsinhaber ist ein Genie in Sachen Finanzen. Zudem ist er mein schärfster und von mir am meisten geschätzter Kritiker.

 

Kontaktdaten

SPECTRUM Inh. Christoph Peinecke
Mühlenkamp 8a
DE-22303 Hamburg
info@spectrum-fashion.de